Ju-Jutsu (TSG 08 Roth)
angeboten von der DJK Fiegenstall - Übungsleiter Horst Suck (TSG 08 Roth)

Weitere Information auf der Website der TSG 08 Roth
Infoseite der Jujutsu Abteilung vom TSG 08 Roth

Interrsse an Frauen- oder Kinderselbstverteidigung?
Anmeldung bzw. Fragen Britt Heß 09148-622
zumba@djk-fiegenstall.de


-----------

Frauenselbstverteidigung  bei der DJK Fiegenstall Februar 2016


Einige Damen der Gymnastik- und Zumba- Abteilung nahmen an einem Frauen- selbstverteidigungskurs teil, durchgeführt von Horst Suck von der Ju-jutsu Abteilung der TSG 08 Roth. Horst Suck ist Lizenzierter Trainer und Prüfer im Bereich Ju-jutsu, hat außerdem den 3.Dan Ju-jutsu. Bei Übungsabenden im Verein, flammte das Interesse an einem Selbstverteidigungskurs auf, auch wegen der Ereignisse die täglich in den Medien zu sehen sind.  Die Damen nahmen Kontakt zu Host Suck auf, der auch schon vor einigen Jahren einige Kurse in Fiegenstall abhielt.Der zeigte sich sehr erfreut über das Interesse.
So fanden sich schnell die erforderlichen Damen für den Kurs, der im Februar an drei Abenden in der Turnhalle der Montessori Schule in Weiboldshausen stattfand. Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung charakterisierten das Seminar.
Prävention veranschaulicht in verschiedenen Situationen, dabei lernen die Frauen das frühzeitige Erkennen von möglichen Gefahren bzw. diese im Keim zu ersticken. In diesem Seminar nur für Frauen, können Themen ungehemmter aufgearbeitet werden als in gemischten Kursen.  Neben  Selbstbewusstsein und dem Gegenüber seine Meinung deutlich mitzuteilen, gehört auch das Bauchgefühl für Situationen dazu.  Zu lernen, dass man die Situation richtig einschätzen kann und sich dann auch zu überwinden und richtig zu reagieren, wurde in diesem Seminar theoretisch und praktisch gelehrt. Themen u.a. auch: Verbale Konfliktbewältigung, die beste Lösung, um sich zu behaupten und zu schützen. Erkennen ob Freund oder Feind? Effektive Atemtechnik (Handballenstoß), Verteidigung mit Hilfsmitteln, Befreiungstechniken aus Umklammerung, sowie gegen Griffansatz, menschliche Schwachstellen, kleine Waffenkunde. All dies wurde anschaulich dargestellt von Horst Suck und auch praktisch geübt. Eine Fortsetzung ist nicht ausgeschlossen. Bei Interesse sind auch weitere Seminare möglich (auch für Nichtmitglieder), nicht nur für Frauen. Auch für Kinder "Nicht mit mir" können bei genügend Interesse Kurse angeboten werden. Interesse geweckt, dann bitte melden bei der Ju-jutsu Beauftragen der DJK Britt Heß 09148-622 bzw. zumba@djk-fiegenstall.de
 Speziell bei Kindern ist es sinnvoll die Gruppen nach Geschlecht bzw. Alter richtig zusammenzustellen
.




Bericht aus Weißenburger Tagblatt  08/2009

Bericht aus Weißenburger Tagblatt 11.04.2010



Bericht aus Weißenburger Tagblatt 16.12.2010



Bericht aus Weißenburger Tagblatt 10.04.2012


Bericht Weissenburger Tagblatt 03.03.2016





pdf Dateien zum Nachlesen einfach anklicken

Gruppenbild Ju-jutsu
Kurs März 2012
Gruppenbild Ju-jutsu
Kurs November 2010

Kinder SV-Fortsetzungskurs
Frühjahr 2010


Kinder SV-Fortsetzungskurs
Frühjahr 2010

Kinder SV-Kurs
Sommer 2009

Kinder SV-Kurs
Sommer 2009
Ju-justu Frauen Kurs 1
Frühjahr 2010
Ju-justu Frauen Kurs 2
Frühjahr 2009